Heute: Lesung im XB

Peter O. Chotjewitz: „Fast letzte Erzählungen 3 und 4“
In diesen beiden Erzählungsbänden geht es, wie in den bereits erschienenen Bänden 1 und 2, um die ganze Welt. Um ihre Erfassung. Um ihr Sosein. Es geht um Schillerbrezeln, um die Schönheit des Vollmonds, um Unwörter, um die Leiche im schwarzen Sack, um den Traumberuf Stalin, um das Elend der deutschen Literaturkritik, Richard Wagners Koffer, um Luxemburg als Metapher, um das Rauchen auf Kunstmessen, den Abt Sturmius und tote Päpste, die RAF, das Vanitas-Motiv, Lokalhistoriker und Antisemitismus. Chotjewitz lobt die Faulheit, wünscht den Ärtsten (sic) den Tod und betreibt Ahnenforschung. Peter O. Chotjewitz wurde 1934 in Berlin geboren und starb 2010 in Stuttgart. Gelesen von Jörg Sundermeier.

Freitag, 10. Juni 2011, 20 Uhr im XB-Liebig Liebigstr. 34 (nahe Frankfurter Tor/ Besarin Platz)


aus der Reihe Lese wild und gefährlich


2 Antworten auf “Heute: Lesung im XB”


  1. 1 Berliner Blogs im Wikio-Ranking Juli 2011 – Von Stefan Stahlbaum Pingback am 22. Juli 2011 um 13:21 Uhr
  2. 2 Berliner Blogs im Wikio-Ranking Juni 2011 Pingback am 04. Mai 2013 um 19:27 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.