Liebig14-Räumung Presseschau

Der 116 A4-Seiten starke Presse-Reader zur Räumung der Liebig14 wird morgen, am 1. März, ab 20 Uhr im XB-Liebig (Liebigstr. 34) bei unserem „RiceUp“-VoKü-Abend der Öffentlichkeit präsentiert. Die Zusammenstellung enthält rund 200 Artikel regionaler, bundesweiter und internationaler Massenmedien aus dem Zeitraum 11. Januar bis 10. Februar 2011, die sich mit der Räumung des Hausprojekts Liebig14 beschäftigt haben. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Für alle die es nicht ins XB schaffen: Ab sofort gibt es den Reader im Infoladen Daneben.
Gern nehmen wir Bestellungen per Post entgegen. Anfragen an daneben(at)nadir.org oder per Brief an Infoladen Daneben, Liebigstr. 34, 10247 Berlin.

Leider können wir den Reader nicht digital anbieten. Deshalb anbei die Liste der enthaltenen Artikeln

11.01.2011 Tagesspiegel „Linkes Haus in Friedrichshain kurz vor der Räumung“
12.01.2011 Tagesspiegel „Militante Linke bedrohen grünen Bürgermeister“
15.01.2011 Berliner Zeitung „Freiwillig geht keiner“
15.01.2011 Berliner Zeitung „Gute Gewalt, böse Gewalt“
19.01.2011 Tagesspiegel „WG mit Symbolwirkung“
19.01.2011 TAZ „Warten auf Tag X“
22.01.2011 TAZ „Drohgebärden vor der Räumung“
22.01.2011 TAZ „Wenig Liebe für die Liebig14″
24.01.2011 Tagesspiegel „Begrenzte Solidarität mit Liebig14″
24.01.2011 Tagesspiegel „Innensenator: Räumung von Liebig14 unvermeidlich“
28.01.2011 TAZ „Im Liebig-Kiez wirds ungemütlich“
28.01.2011 TAZ „Ratzmann: Raus aus Haus“
28.01.2011 TAZ „Liebig-Fans besetzen Schule“
28.01.2011 TAZ „Mehr Infos gabs nicht“
29.01.2011 BZ „Diepgen & Schütz: Muss Liebig14 geräumt werden?
29.01.2011 TAZ „Last-Minute-Aufregung um die Liebig14″
29.01.2011 Tagesspiegel „1000 Polizisten sichern Demo zur Liebigstraße“
29.01.2011 Berliner Kurier „Liebig14 Die Chaoten machen mobil“
29.01.2011 TAZ „Alles muss raus“
29.01.2011 Berliner Zeitung „Die teure Räumung der Liebig14″
29.01.2011 Berliner Zeitung „Meine Nachbarn die Revolutionäre“
29.01.2011 Tagesspiegel „1000 Linke laufen sich warm“
29.01.2011 Neues Deutschland „Solidarität mit der Liebig14″
29.01.2011 BILD „Angst vor Kiez-Taliban“
29.01.2011 Tagesspiegel „Zahlreiche Polizisten verletzt: Krawalle in Friedrichshain“
29.01.2011 Welt „Linksextreme verletzen etliche Menschen in Berlin“
29.01.2011 Tagesspiegel „Pro & Contra“
30.01.2011 Morgenpost „Aufstand der Beamtenkinder“
30.01.2011 Morgenpost „Massive Krawalle bei Protest-Demo gegen Räumung“
30.01.2011 BZ „Chaoten zeigen Körting in RAF-Schleyer-Szene“
30.01.2011 BZ „Mir gehört das Haus vor dem Berlin zittert“
31.01.2011 Tagesspiegel „40 Polizisten bei Krawallen verletzt“
31.01.2011 Junge Welt „Protest gegen Räumung“
31.01.2011 TAZ „Häuserkampf? war einmal!“
31.01.2011 TAZ „Ein Hauch von Häuserkampf“
31.01.2011 TAZ „Brände am Wochenende“
31.01.2011 TAZ „Zeiten ändern Träume“
31.01.2011 Berliner Zeitung „Eskalation vor der Räumung“
31.01.2011 Berliner Zeitung „Fragwürdige Satire“
31.01.2011 Welt „Gentrifizierung, Räumung, Osteuropa-Autonome“
31.01.2011 Welt „Linksextreme Gewalt – Alle Verdächtigen wieder frei“
31.01.2011 Junge Welt „Protest gegen Räumung“
01.02.2011 Berliner Zeitung „Und vor dem Bäcker steht ein Fernsehteam“
01.02.2011 Berliner Zeitung „Das ist schon pervers“
01.02.2011 Berliner Zeitung „Kampf gegen das System“
01.02.2011 Berliner Kurier „Liebig14 Hat Körtig die Krawall-gefahr unterschätzt?“
01.02.2011 Neues Deutschland „Kein Leben nach dem Hausprojekt“
01.02.2011 Neues Deutschland „Liebig14 ohne neues Angebot“
01.02.2011 Junge Welt „Solibesetzung für Hausprojekt Liebig14″
01.02.2011 TAZ „Linke, kauft Häuser!“
01.02.2011 TAZ „Polizei befürchtet Eskalation“
01.02.2011 TAZ „Letzte Hoffnung: eine Klage“
01.02.2011 Tagesspiegel „Der Kiez macht dicht“
01.02.2011 Tagesspiegel „Autonome wollen Hubschrauber attackieren“
01.02.2011 Tagesspiegel „Die Eigentümer bleiben im Hintergrund“
01.02.2011 Spiegel Online „Polizei und Autonome rüsten sich zur Straßenschlacht“
01.02.2011 BZ „Chaostage wegen Liebig-Räumung?“
01.02.2011 Welt Widerspruch abgewiesen – Räumung am Mittwoch“
02.02.2011 Berliner Zeitung „Kampf um die Liebig14″
02.02.2011 Berliner Zeitung „Der ökonomische Druck ha sehr stark zugenommen“
02.02.2011 BZ „Die Ruhe vor dem Sturm“
02.02.2011 Tagesspiegel „Polizei rechnet mit Krawallen bis in die Nacht“
02.02.2011 Tagesspiegel „Einfach abgeräumt“
02.02.2011 TAZ „Die letzten Signale aus der Liebig14″
02.02.2011 TAZ „Über die Grenzen der Gewalt“
02.02.2011 Neues Deutschland „Räumung der Liebig 14 erwartet“
02.02.2011 Neues Deutschland „Es braucht langen Atem, um Gentrifizierung abzubremsen“
02.02.2011 Junge Welt „Gericht sagt Basta“
02.02.2011 BILD „Ticker: 1500 gewaltbereite Chaoten gegen 2100 Polizisten“
02.02.2011 TAZ „Ticker: Bitterer Abschied für die Besetzer“
02.02.2011 BZ „Ticker: Die Liebig14 Räumung“
02.02.2011 Spiegel Online „Ordnungshüter schwingen den Vorschlaghammer“
02.02.2011 Leipziger Nachrichten „Berliner Häuserräumung löst politischen Streit aus“
02.02.2011 Der Westen „Besetztes Haus in Berlin wird geräumt – Protest schwappt nach NRW“
02.02.2011 TIP „Räumung des Hauses in der Liebigstraße 14 beendet
02.02.2011 Heute „Polizei räumt besetztes Haus in Berlin – Festnahmen“
02.02.2011 Badische Zeitung „Polizei räumt besetztes Haus Liebigstraße 14″
02.02.2011 Inforadio „Häußermann: Liebigstraße hat hohen Symbolwert“
02.02.2011 Welt „Polizei gibt Ströbele Mitschuld an Gewaltausbruch“
02.02.2011 Spiegel Online „Festnahmen bei Protest gegen Zwangsräumung“
02.02.2011 Tagesspiegel „Regierender Hausmeister“
02.02.2011 The Guardian „Berlin police mount huge operation to evict tenants of former squat“
02.02.2011 The Guardian „Berlin commune eviction results in arrests and huge protests“
02.02.2011 M&C News „Berlin squat scene grinds to an end as yuppies move in“
02.02.2011 Reuters Canada „Riot police clash with Berlin squatters“
02.02.2011 BBC-News „Berlin eviction prompts clashes at former squat“
03.02.2011 The Guardian „Protesters rampage through Friedrichshain after the Liebig 14 commune is cleared by police“
03.02.2011 Berliner Kurier „Sturm auf die Chaotenfestung“
03.02.2011 BZ „Polizeifallen im Chaotenhaus“
03.02.2011 BILD „So räumte die Polizei Berlins letztes besetztes Haus“
03.02.2011 Tagesspiegel „Polizei besetzt Friedrichshainer Kiez“
03.02.2011 Tagesspiegel „Körting attackiert Grüne und Linke“
03.02.2011 Tagesspiegel Kuschelkurs
03.02.2011 Tagesspiegel „Kampf um die Liebigstraße“
03.02.2011 Frankfurter Rundschau „Trommeln gegen die Räumung“
03.02.2011 Neues Deutschland „Unterstützer demonstrieren“
03.02.2011 Neues Deutschland „Liebig14: Aus nach über zwei Jahrzehnten“
03.02.2011 Neues Deutschland „2500 Polizisten gegen 25 Hausbesetzer“
03.02.2011 TAZ „Räumung mit Hindernissen“
03.02.2011 TAZ „Dann darf er nicht räumen“
03.02.2011 TAZ „Liebig-Proteste auch in Neukölln“
03.02.2011 TAZ „Mit Pulverdampf und Farbbeuteln“
03.02.2011 TAZ „Ein sehr spätes Echo“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Räumung mit Hindernissen“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Treppenhaus als Rutschbahn“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Bürgermeister: Berlin braucht solche Häuser“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Unser kleines Kairo“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Sturm auf die Festung“
03.02.2011 Berliner Zeitung „Besetzer und Besitzer“
03.02.2011 Frankfurter Allgemeine Zeitung „Polizei räumt Haus in Berlin“
03.02.2011 TAZ „Verdrängte Freiräume“
03.02.2011 Hannoversche Allgemeine „Hausräumung in Berlin: 61 Polizisten verletzt“
03.02.2011 Telepolis „Mieterkampf oder Revival der Instandbesetzung?“
04.02.2011 Telepolis „Unterstützer von Berliner Hausprojekt besetzen Onlineshops“
03.02.2011 Junge Welt „Deeskalation verhindert“
03.02.2011 BZ „Die Bilanz der Liebig-Krawalle“
04.02.2011 TAZ „Schlimmer als am 1. Mai“
04.02.2011 TAZ „Immer Ärger mit der Räumung“
04.02.2011 TAZ „Planen statt räumen“
04.02.2011 TAZ „Die Signale der Gewalt“
04.02.2011 Neues Deutschland „Räumung mit Nebenwirkungen“
04.02.2011 Neues Deutschland „Entglast: Soli für Liebig 14 endet mit Randale“
04.02.2011 Berliner Zeitung „Randale bis zum Morgen“
04.02.2011 Berliner Zeitung „Das große Aufräumen“
04.02.2011 BILD „Chaoten richten Millionen-Schaden an“
04.02.2011 BZ „Krawall kostet Berliner eine Million Euro“
04.02.2011 Berliner Morgenpost „Frust und viele Fragen – der Tag nach den Krawallen“
04.02.2011 Berliner Morgenpost „Szene feiert freigelassene Hausbesetzer“
04.02.2011 Berliner Morgenpost „CDU-Chef Henkel: Die Chaoten müssen für Schäden aufkommen“
04.02.2011 Berliner Morgenpost „Autonome verwüsten Geschäfte in Steglitzer Schloßstraße“
04.02.2011 Süddeutsche Zeitung „Mehr Schaden als am 1. Mai“
04.02.2011 Frankfurter Rundschau „Krawall in Berlin: Polizei zieht Bilanz“
03.02.2011 Reichbacher Zeitung „Ein bisschen Berlin in Reichenbach“
04.02.2011 Junge Welt „Der Preis der Räumung“
04.02.2011 BZ „Liebig 14: Krawall-Brite in U-Haft“
04.02.2011 BZ „Was von Liebig 14 übrig blieb“
05.02.2011 Tagesspiegel „Nach der Zerstörung am Hackeschen Markt“
05.02.2011 TAZ „Hausbesetzer sind wie VHS-Rekorder“
05.02.2011 TAZ „Die Eine-Million-Euro-Frage“
05.02.2011 Neues Deutschland „Neun Haftbefehle nach Liebig14-Ausschreitungen“
05.02.2011 Berliner Zeitung „Rambazamba um Liebig14“
05.02.2011 Junge Welt „Neue Besetzung“
05.02.2011 Tagesspiegel „Einer bleibt im Gefängnis“
05.02.2011 Berliner Zeitung „Haftbefehle nach Hausräumung“
07.02.2011 Neues Deutschland „Neue Räumung befürchtet“
07.02.2011 Berliner Zeitung „Scheiben zerschlagen und Autos demoliert“
06.02.2011 BZ „Liebig-Krawalle: Das sagen die Opfer“
06.02.2011 BZ „Sind die Grünen für Hausbesetzer?“
06.02.2011 BZ „Die Berliner Grünen sind und bleiben ganz offenbar Sympathisanten der Hausbesetzer“
06.02.2011 BZ „Hört die Liebig-14-Randale denn nie auf?“
07.02.2011 Tagesspiegel „Entwarnung für Berlins ehemalige Hausbesetzer“
07.02.2011 TAZ „Randale ohne Ende“
07.02.2011 Berliner Zeitung „Konfrontation in Kreuzberg“
07.02.2011 Berliner Zeitung „Daimler wird verdrängt“
07.02.2011 Tagesspiegel „Polizei stoppt unangemeldete Demo“
08.02.2011 TAZ „Sanierung erfunden“
08.02.2011 Berliner Zeitung „Migranten und Karnickel“
09.02.2011 Deutscher Bundestag „Dank an Polizisten für besonnenen Einsatz“
09.02.2011 Tagesspiegel „Liebigstraße 14 beschäftigt den Bundestag“
10.02.2011 Tagesspiegel „Ausnahmezustand Berlinale“
10.02.2011 TAZ „Kreuzberger Basis lässt sich nicht räumen“
10.02.2011 TAZ „Wir haben ein starkes Signal gesetzt“
10.02.2011 Freitag „Das Ende eines Traums“
10.02.2011 Jungle World „Unser Mann in der Liebig“
10.02.2011 Jungle World „Der Schlüssel zum Rauswurf“
07.02.2011 The Guardian „Berlins gentrification needs radical ideas“
10.02.2011 The Economist „Lamenting the smarting-up of the old freewheeling Berlin“


1 Antwort auf “Liebig14-Räumung Presseschau”


  1. 1 Liebig14-Räumung Presseschau « Infoladen Daneben blogt Pingback am 01. März 2011 um 6:54 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.